www.Alpharok.de - PvP Cluster, EXCTINCTION *JETZT NEU*, Admin Shop,Discord etc.


PSN-Name DerAlltagsheld - (Zeige Infos zum PSN-Name)
(Zum Spielen, bitte als Freund hinzufügen)
Gehosteter Server? 100 Mbit 24/7 online
Karte Extinction
Tägliche Onlinezeit des Servers 24/7 Online
Spieler Max. 32 Spieler
Taming-Wert 4fach
Breeding-Wert 6fach
XP-Wert 2fach
Harvesting-Wert 3fach
Primitiver-Server?
Cluster-Server?
Passwort-Schutz?
Upload-Anbindung 50 Mbit und mehr
Kategorie PVP-Server
Serverbesitzer Steffen Lüdcke
Stimmen 1
Zugriffe diesen Monat 1621
Land Deutschland DE

Beschreibung

Bild

Moin Arkler,

http://www.alpharok.de eröffnete am 27.08.2018 seine Pforten. Wir möchten euch mit diesem Projekt ein umfassendes PvP Erlebnis anbieten. Ihr möchtet die Angst im Nacken spüren? Wünscht euch aber endlich FAIRE PvP Action? Dann seid ihr bei uns richtig! Einige gut geführte Private Server, haben euch/uns mittlerweile an gewisse Dienstleistungen gewöhnt. Bereits zum Serverstart haben wir sämtliche Vorbereitungen getroffen und euch ein umfassendes Angebot zusammengestellt. Eigene Währung (Roks), InGame Shop, Handelsplatz, Votebelohnungen, Freunde werben Freunde, Events, Discordserver, Communityfallen, Kibbletierfarm uvm. erwartet euch. Besucht unsere Website http://www.alpharok.de und macht euch einen umfassenden Eindruck. Euer Admin-Team lebt ARK seit Day1 - deshalb möchten wir den kommenden Weg gerne gemeinsam mit euch gehen. Seit 13.11.18 neu dabei "Extinction PvP Server - Alphatinction" . Natürlich sind wir über jedes Feedback dankbar!

EXTINCTION Roadmap:
November: Character Download und Upload im Cluster möglich
Dezember: Dino Upload nach Ragnarok/Abberation möglich
Januar: Alle Up- und Downloads open


Bild

  • 3x Erntegeschwindigkeit

  • 2x XP

  • 3x Zähmgeschwindigkeit

  • 6x Brutgeschwindigkeit

  • 3x Zuchtgeschwindigkeit

  • Tribegröße auf 6 Spieler limitiert

  • Fadenkreuz und Schadenszahlen sind aktiviert

  • Tag läuft auf 1x | Nacht auf 2x

  • Dino Max Level: 180 / Wyvern: 224

  • Hunger – und Durstmultiplikator: 0,2 x

  • Gewicht erhöht sich pro Level um 50 Punkte anstatt 10


  • Bild

    §1 Vorraussetzung

    1. Spieler müssen mindestens 14 Jahre Alt sein
    2. Alle müssen bei Discord angemeldet werden oder sein (monatlicher Aktivitätscheck)
    3. Jeder Tribe/Spieler, welcher sich mit dem Regelwerk einverstanden zeigt und Teil unserer Community sein möchte, der erhält über das Adminteam ein #(Hashtag) in seinen Namen. Alle Serverangebote wie Ingame Shop, Events, Handelstadt und andere sind nur so nutzbar. Niemand muss sich mit dem Regelwerk einverstanden zeigen, jedoch sind solche Mitspieler als „Outlaws“ zu bezeichnen und werden in unserem Purge Event gnadenlos gejagt.

    §2 Verhalten

    1. Jeder Spieler und jeder Tribe hat sich so zu verhalten, dass wir einen fairen und geregelten Server haben. Diese Regel kann alle anderen Regeln außer Kraft setzen. Das Ermessen dieser Regel obliegt den Admins.
    2. Griefing ist verboten! Das bedeutet, anderen Spielern durch permanentes Raiden bzw. töten den Spielspaß zu verderben.
    3. Das Spammen (dauerhaftes Schreiben) ist verboten.
    4. Rassistische, gewaltverherrlichende oder sexuelle Namen u. Texte sind ebenfalls verboten. Wir behalten uns vor, euch aufzufordern, diese zu ändern.
    5. Regelverstöße können den Admins mit Beweisen (Screenshot oder Video) vorgetragen werden. Sollten sich diese bestätigen, wird derjenige, der gegen die Regeln verstößt mit einer Verwarnung oder einem Bann von mindestens einem Tag belegt. Die Bestrafung liegt im Ermessen der Admins. Kein Video oder Screenshot = kein Handeln des Adminteams – Nutze deine Share Taste am Controller.
    6. Wenn jemand den Server verlassen will, möchten wir darum bitten uns zu Informieren damit die Admins Bescheid wissen und ggf. Strukturen oder Tiere entfernen können.
    7. Dracheneier müssen nach dem aufheben gegessen oder behalten werden, dieses dient dem neuspawnes von weiteren Eiern.
    8. Ebenfalls, des neuspawnens Willens, sollen Biberdämme immer Zerstört oder komplett leer gemacht werden.

    Achtung! Wir werden niemals verbuggte Tiere oder ähnliches ersetzen! Ebenfalls sind wir für falsche Tribezusammenschlüsse nicht verantwortlich.

    §3 Kommunikation

    1. Beschimpfungen und ständige unangebrachte Bemerkungen werden mit einer Verwarnung bis zum Bann geahndet. Freundlich bleiben!
    2. Serversprache ist Deutsch, andere Sprachen sind zu meiden.

    §4 Bauen und Baubeschränkungen

    1. Haltet genügend Abstände zwischen den verschiedenen Häusern und Basen.
    2. Es ist nur eine Base + Außenposten + Hafen erlaubt
    3. Die Base sollte keinem Königreich gleichen, d.h. Außenmauern sollten keine ganzen Landstriche umzäunen.
    4. Ein Außenposten ist z.B. ein Farmhaus für Metall, daher sollte er nicht größer als 5×5 für das Gebäude sein und maximal einen eingezäunten 5×5 Bereich haben.
    5. Ein Außenposten darf Turrets oder Pflanzen haben
    6. Nutzt unsere Community Fanggehege! Eigene Fanggehege dürfen erbaut werden aber müssen nach dem Fang wieder abgerissen werden.
    7. Das Reservieren von Gebieten durch Strukturen ist untersagt! Die Admins kann diese ohne Absprache abreißen.
    8. Die 3 Arks (rot, blau, grün) müssen für jeden Spieler frei zugänglich sein.
    9. Nicht mehr genutzte Strukturen (Anfangslagerfeuer, Tamegehege…..) sind zu entfernen!
    10. In Höhlen / Höhleneingängen darf nicht gebaut werden, sobald diese Artefakte und reiche Ressourcenvorkommen enthalten.
    11. Große Ressourcenvorkommen und Spieler-Spawnpunkte dürfen nicht bebaut werden bzw. mit Turrets versehen werden!
    12. Häuser und Basen die nicht mehr bewohnt sind, werden vom Besitzer selbstständig abgerissen.
    13. Die Hauptbase ist so zu bauen das Tiere, entweder hinter Mauern oder in Ställen untergebracht sind.
    14. Bei der Base Verteidigung ist darauf zu achten, das Loots (ausgeschlossen sind die vom Himmel kommenden), einer der drei Arks und Höhleneingängen die zu Bossen und Artefakten führen, noch gut zu erreichen sind.

    Bei nicht Einhaltung der Bau Regeln werden wir euch auffordern eure Bauten
    so zu ändern, das sie Regelkonform sind. Hierfür gibt es auch keinen Ersatz.

    §5 PvP Regeln

    1. Täglich durchgehend
    2. Es ist eine Freiheitsberaubung, maximal 1 Stunde (Echtzeit, nicht Spielzeit) gestattet! Die Spieler haben danach eine Stunde Immunität und können danach wieder gefangen genommen werden.
    3. Es ist gestattet andere Spieler auf der Karte anzugreifen.
    4. Seit ihr mit einem Tier außerhalb eurer Basis unterwegs müsst ihr
    immer damit rechnen das ihr und euer Tier getötet werden könnt, also haltet immer die Augen auf und flieht wenn nötig.
    5. Spieler die auf Dinos unterwegs sind dürfen von euch angegriffen werden und samt Dinos getötet werden.
    6. Neue Spieler haben 21 – Tage Raidschutz. Um diesen Raidschutz zu bekommen, meldet euch via Discord oder Ingame bei den Admins. Ihr werdet dann mit einem #Enddatum des Raidschutzes in eurem Tribenamen versehen.
    7. Die Dinos, welche gerade gezähmt werden, dürfen nicht angegriffen oder getötet werden. Spieler allerdings sehr wohl.
    8. Das Grabben (Spieler mit Flugtieren greifen) ist verboten!
    9. Regelverstöße werden bitte sachlich und mittels Video/Screenshot beim Admin gemeldet.

    §6 Raidregeln

    1. Ein Raid muss mindestens 12 Stunden vorher, über Discord, angekündigt werden!
    2. Man darf den Raid einmal pro Gegner ablehnen und hat danach 24 Stunden Schutz. Nach dieser Zeit MUSS man den Raid des Gegners, falls dieser noch einen ankündigt und ihr euch nicht anders einigen konntet, angenommen werden!
    3. Tribes die geraidet wurden oder einen Raid erfolgreich verteidigen, bekommen 7 Tage Raidschutz, welchen sie aber auch ablehnen können.
    5. Sollte ein Tribe unterbesetzt sein – also nur ein Spieler für eine längere Zeit aktiv ist, da der Rest auf Urlaub etc. ist – kann man für diese Zeit einen Raidschutz beantragen. Bitte rechtzeitig über PN melden!
    6. Während eines Raids dürfen auf „Passiv“ gestellte Dinos NICHT getötet werden, allerdings dürfen passive Dinos betäubt werden, um eventuelle dahinterliegende Itemlager zu plündern. Dinobabys müssen genauso verschont werden wie Eier die ausgebrütet werden.
    7. Während eines Raids dürfen auch nur Gebäude, Tresore und Schränke zerstört werden, zu denen ihr auch wirklich Zugang benötigt. Sollten Tresore und Schränke keine PIN-Codes haben, dürft ihr diese auch nicht zerstören. Ausgenommen Kollateralschäden (eine Wand wird gesprengt und dahinter stand ein Schrank etc.)
    8. Mutwilliges Zerstören von Strukturen und Geräten (Schmiede, Werkbank, Fabrikator, Kühlschränke, Labortische etc.) ist verboten! Ausgenommen Kollateralschäden (eine Wandwird gesprengt und dahinter stand ein Fabrikator etc.)
    9. Während des Raids darf nur ein Zugang zur Basis aufgesprengt werden. Kein sinnloses Zerstören von Wänden, Dächern etc.!
    10. Das Grabben (Spieler mit Flugtieren greifen) ist NUR während eines Raids erlaubt!
    11. Kapitulationen von Tribes können, müssen aber nicht angenommen werden.
    12. Wenn ein Raid läuft können sich beide Tribes Raiden d.h. der angegriffen Tribe hat die Möglichkeit eines Gegenraids.
    13. Sollte ein Alliierter Tribe sich in einen Raid einmischen oder ihn unterstützen muss dieser auch mit einem Gegenangriff rechnen.
    14. Wenn sich ein Tribe entschließt den Server zu verlassen, heißt es nicht das die Base zum Abschuss freigegeben ist (das entscheiden die Admins).
    15. Tiere dir für einen Angriff oder zur Verteidigung genutzt werden, dürfen getötet werden.
    16. Der Angreifer muss auch damit rechnen das Tiere die er während des Raids auf Passiv stellt trotzdem getötet werden (die in seiner Base ausgenommen).
    17. Bei, mit Turrets und Pflanzen, bebauten Dinos ist darauf zu achten das die Pflanzen und Turrets auf „Nur Überlebene und Berittene Tiere“ einzustellen ist um zu verhindern das Passive Dinos getötet werden.

    §7 Ingame Shop

    1. Der Ingame Shop ist Mittwoch, Freitag und Sonntags zwischen 18:00 Uhr – 22:00 Uhr geöffnet
    2. Anfragen werden ausschließlich über Discord gestellt. Ihr erhaltet dann einen Pin Code für einen Raum auf dem öffentlichen Marktplatz
    3. PvP ist auf dem Marktplatz ist nicht gestattet

    §8 Votebelohnungen

    1. Alle Votebelohnungen können über den entsprechenden Discordchannel beantragt werden.
    2. Ihr erhaltet von einem der Admins einen Code für den Marktplatz um euren Dino oder Gegenstand aus einem entsprechenden „Gehege“ abzuholen.
    3. Nach dem ihr euren Dino in Besitz genommen habt und den Marktplatz verlässt, ist es gestattet euch auch mit eurer Belohnung zu töten. Haltet eure Umgebung jederzeit im Blick.

    §9 Werbe einen Freund

    1. Ihr könnt eure „Werbe einen Freund“ Belohnung ebenfalls über unseren „Votebelohnung“ Discord Channel beantragen. Ihr erhaltet einen Pin, mit diesem könnt ihr eure Belohnung direkt auf dem Marktplatz abholen.
    2. Um die Belohnung zu erhalten, muss euer Freund ebenfalls auf euren Beitrag im Votebelohnung Channel reagieren und ein Mindestlevel von 60 vorweisen. Dieses kann über Video oder Screenshot erfolgen.

    Kommentare

    Blog

    Nickname (max. 100 Spieler) Anzahl abgegebener Stimmen innerhalb des aktuellen Monats
    IchoTc51 1
    Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung - Impressum - Kontakt
    Copyright © 2018 Deutsche PS4™ ARK Serverliste. Alle Rechte vorbehalten. Entwickelt von ARKFORUM

    Hinweis: Mit ® und TM oder nicht gekennzeichnete Schutzmarken und Warenzeichen werden unter Wahrung aller Rechte der Eigentümer nur zur Beschreibung von Leistungen, Produkten und Verfahren genutzt.